Bücherhexen am Freitag | Hexe Anja | Hexe Sasi

Bücherhexen am Freitag – Montagsfrage

September 22, 2017

Hoch die Hände!
Hexenwochenende!!

Ein neuer Freitag und damit eine neue Freitagsfrage von uns Hexen 😀
Dieses Mal ohne großes Drum rum Gelaber! Diese Frage findet vor allem Hexe Anja besonders toll 😀 Wieso erfahrt ihr weiter unten 😉
Buchfresserchen’s Fragen zu beantworten macht riesen Spaß! 

Liest du nur Romane, oder auch Comics, Manga etc.? Wenn ja, was reizt dich an gezeichneten Geschichten?

 

Also diese Frage kann ich schon mal mit Ja, ich lese Mangas beantworten. Comics lese ich… nein Comics habe ich tatsächlich noch nie gelesen.
Fällt mir gerade auf… Sollte ich vielleicht mal nachholen.
Ich habe vor 13 Jahren angefangen Mangas zu lesen. Da gab es so eine kleine erste Leseflaute. Ich hatte so überhaupt keine Lust ein richtiges Buch in die Hand zu nehmen. Wollte aber trotzdem irgendwas lesen. Also empfahl mir eine Freundin Mangas.
Damals habe ich dann auch so gut wie jeden Manga verschlungen, den man mir vor die Nase gesetzt hat.


Heute sieht das ganze etwas anders aus. Hexe Anja ist der Manga Suchti. Kann sie auch gerne sein. Und ich stibitze mir auch den ein oder anderen Manga aus ihrer Sammlung. Eigentlich schenke ich ihr auch oft immer Mangas die ich auch lese, damit ich sie dann auch lesen kann.
Was fasziniert mich daran? Ich weiß es nicht. Es entspannt einfach, zwischendurch einfach mal nicht nur anstrengend Wort an Wort zu lesen. Sondern einfach mal Bilder zu sehen. Etwas vorgefertigt zu bekommen ohne es sich selber vorstellen zu müssen. Manchmal hilft das. Ich habe ja vor kurzem erst „Magonia“ gelesen. Ich hab mir danach echt einen Manga gewünscht zu lesen. Einfach weil die Vorstellungskraft, die ich in diesem Buch aufbringen musste (und nicht konnte) einfach zu groß war.


Wenn man nach meinem Regal geht, liebe ich Mangas mehr als Bücher xD
Und tatsächlich bin ich ein kleiner Manga-Suchti. Schon seit … puh … über zehn Jahren (oh gott, bin ich aaalt ^^°) sammle ich Mangas. Ich habe noch lange nicht so viele, um sie als übermäßig zu bezeichnen. Etwas über 50 müssten es sein. Ich musste vor einigen Jahren auch einen großen Haufen davon verkaufen (was enorm in der Seele wehtat) aber damals brauchte ich das Geld >o<
Bei Mangas habe ich zwei Spalten. BL und HL! Also Boys-Love und Hetero-Love. Wenn es um Mangas geht, liebe ich BL sogar noch ein bisschen mehr als HL. Ich weiß auch nicht warum, aber mein Herz schlägt bei BL einfach höher :3
Wunschlisten mäßig ist meine Mangaliste auch um einiges länger als meine Bücherliste °:D Na gut, eine Mangareihe hat aber auch mal so über 20 Bücher 😀 Das ist bei normalen Romane wohl eher selten (außer bei Black Dagger *-*).
Was reizt mich? Genau sagen kann ich das nicht. Ich liebe die Art der Zeichnungen. Es gibt Mangaka die ich mehr liebe, als andere (zum Beispiel Saeko Kamon :3). Außerdem sind Mangas schnell zu lesen und sehen einfach toll aus! Hach, ich liebe Mangas!!

Folge den sozialen Fledermäusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu