• Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension | Meg – Steve Alten (Neuauflage)

    Werbeblock | Rezensionsexemplar Meg | Band 1 | Steve Alten | 400 Seiten | Heyne Verlag | Erschienen am 09. Juli 2018 als Neuauflage Ebook: 9,99 €, Print: 9,99 € | Weitere Informationen: Verlag Meg ist für mich DAS Buch schlechthin. Wieso? Als ich mich noch hauptsächlich gerne mit Pferdebüchern rumgeschlagen habe, gab es ein zweites Lieblingstier. Haie. Und dann habe ich die Erstauflage von 1997 von Meg gesehen und meine Mum MUSSTE sie mir kaufen. Und ich habe es geliebt, jedes einzelne Wort. Dementsprechend groß war meine Freude, als ich mitbekommen habe, dass es eine Neuauflage zum Buch geben sollte. Im Marianengraben südwestlich von Burma hat »Carcharodon megalodon« überlebt…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Iskari – Der Sturm naht” [Hexe Sasi]

    “Komm mir bloß nicht zu nahe”, knurrte sie ihn an. “Sonst schneide ich dir das Herz aus der Brust.” – Iskari, Seite 131 “Eine verbotene Liebe. Ein Geheimnis, das nie ans Licht gelangen darf. Und eine Kämpferin, die das Schicksal ihres Volkes wenden wird.   Asha ist die Iskari, die Todbringerin. Mutig wie niemand sonst kämpft sie gegen die Drachen, die Feinde ihres Landes, und verichtet sie. Doch sie hat noch einen Feind: Jarek, Kommandant des Königs und in sieben Tagen ihr Ehemann. Es gibt nur einen Weg, der Hochzeit zu entgehen: wenn sie den mächtigsten aller Drachen bezwingt. Eine unlösbare, tödliche Aufgabe.   Da findet Asha einen unerwarteten Verbündeten. Jemand,…

  • Hexe Sasi,  Mitten im Manga

    Mitten im Manga ~ Can you hear me? [Hexe Sasi]

    Hallo ihr Lieben! Stellt euch vor, alles um euch ist still und plötzlich: “Hallo? Kannst du meine Stimme hören?” Genau das passiert eines Tages mit der einsamen Schülerin Ryou. Wer jetzt denkt? Okay, da hat sich halt jemand verwählt.. Mag sein. Bei euch wäre das vielleicht normalerweise ganz einfach möglich. Bei Ryou klingelt das Telefon aber eines Tages einfach in ihrem Kopf. Ihr Gesprächspartner? Shin’ya. Ich bin selten ein Fan von Einzelbändern. Hab immer ziemliche Angst davor, dass die eigentliche Geschichte nur ein paar Seiten geht und dann sind insgesamt noch drei weitere Geschichten in diesem einen Manga vorhanden. Ich mag das einfach NICHT. Damit kann man mich auch echt…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Cyberworld 5.0 “Burning London” [Hexe Sasi]

    Den fünften Band der Cyberworld-Reihe habe ich bei einer Leserunde auf Lovelybooks gewonnen. An dieser Stelle möchte ich dem Verlag Greenlight Press danken aber vor allem der lieben Autorin Nadine Erdmann, die jede Leserunde zu einem wahren Erlebnis macht (und die diesmal eine verdammte Engelsgeduld mit meiner Rezension hatte, dass sie dieses mal gegen meiner Gewohnheit echt lange auf diese Warten musste… aber die Umstände waren schuld…). Aber hier gibt es erst einmal den Inhalt für euch:  Nach den dramatischen Ereignissen in Yonderwood hoffen Jemma, Jamie, Zack und ihre Freunde eigentlich bloß auf Ruhe, die Rückkehr in den Alltag und einen coolen Ausflug nach CyberLondon, der neuen Simulationswelt in der…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Die Mondprinzessin” [Hexe Sasi]

    Wie lange bin ich um dieses Buch eigentlich rumgeschlichen? Wochen auf jeden Fall. Auf der Frankfurter Buchmesse war es dann soweit: Ich stand vor dem Drachenmond Stand und dieses Buch war das erste Buch, welches ich haben wollte. Ich weiß noch, wie meine Kinnlade noch unten fiel, als die Person hinter dem Tresen fragte: Soll ich dir das Buch auch gleich signieren? Vorbereitung aka stundenlang Autorenbilder stalken? Hat seeehr viel gebracht.   Lynn bemerkt an ihrem achtzehnten Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Der Weihnachtosaurus” [Hexe Sasi]

    Hier erst einmal vielen lieben Dank an das Bloggerportal und den cbj Verlag für dieses Rezensionsexemplar.   Auch hier bin ich zuerst Opfer durch Instagram geworden. Bei so vielen hatte ich es in den Storys gesehen. Ich weiß schon gar nicht mehr, bei wem es anfing und bei wem es dann aufhörte. Aber es sah einfach so süß aus. Also musste ich es einfach direkt anfragen. Und es stellte sich als das perfekte Weihnachtsbuch heraus. Denn ich habe es mit meinen Patenkindern gelesen, während wir auf “den Weihnachtsmann” gewartet haben.       “Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche mir dieses Jahr zu Weihnachten eine Menge Sachen, die du mir wahrscheinlich nicht bringen kannst,…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Sternenscherben” [Hexe Sasi]

    Mein Name ist Nora Stars und ich gehöre zur Elite des perfekten Systems. Unter meiner Haut sitzt ein Chip, der verhindert, dass ich eine der letzten Städte der Erde verlasse, denn außerhalb leben die Outsider. Wertlose Menschen, die ohne den Schutz der Stadt wahnsinnig wurden. Ausgebildet zur Kämpferin, werde ich alles für das System tun. Aber ich bin anders, denn mein Haar ist nicht blond wie das der meisten Privilegierten, es ist pechschwarz. Und obwohl alle meine Erinnerungen vor meinem 18. Lebensjahr gelöscht wurden, erscheinen in meinen Träumen Bilder aus einem längst vergangenen Leben – einem Leben außerhalb der Stadt.   Nachdem es jetzt eine ganze Zeit lang still um…

  • Beiträge,  Hexe Sasi

    Wie “Stolz und Vorurteil” mich fast in eine Leseflaute stürzte

    Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben!  Vor einiger Zeit habe ich beim Bloggerportal das Buch “Stolz und Vorurteil” von Jane Austen angefragt. Jahrelang bin ich nun um das Buch rumgeschlichen und dann kam es nun endlich in einer neuen Aufmachung daher. Da schrie mein Cover Herz natürlich sofort. Was soll ich nun sagen? Also erstmal natürlich ein riesen großes Dankeschön an das Bloggerportal. Ich liebe dieses Cover nach wie vor. Tja aber nun… Ich musste das Buch abbrechen. Es ging einfach nicht anders. Ich breche eigentlich so gut wie nie ein Buch ab. Selbst das schlechteste Buch lese ich zu Ende. Ich will damit nicht sagen, dass dieses Buch sclecht ist. Es ist…

  • Bücherhexen am Freitag,  Hexe Anja,  Hexe Sasi

    Bücherhexen am Freitag – Montagsfrage

    Ein neuer Freitag, eine neue Frage~ Sowas wird niemals zu Schade~ Wieder ist eine Woche rum! Ganz schön schnell oder? Diese Frage von Buchfresserchen ist mal wieder sehr interessant. Wir wissen gar nicht, wie wir sie beantworten sollen >.< Mal sehen 😀 Habt ihr bestimmte Angewohnheiten beim Lesen?   Erstmal muss ich sagen: Hexe Anja wusste nicht, wie sie die Frage beantworten soll. Denn ich wusste meine Angewohnheiten sofort 😀 Beim Lesen musste es normalerweise jahrelang still um mich herum sein. Ich konnte es nicht leiden, wenn auch nur das kleinste bisschen Musik lief. Absolute Stille. Da konnte ich mich am besten fallen lassen. Seitdem ich mit dem Pseudotumor lebe und damit…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Caraval” [Hexe Sasi]

    Einen wunderschönen guten Abend ihr lieben Bücherwürmer, so langsam wird es kalt draußen und der Herbst zieht ein. Neeeein, das soll so gar kein Hinweis auf das Bild sein. Wir sind total stolz auf unseren neuen Feed, den ihr ab sofort auch auf unserem Instagram Account verfolgen könnt. Aber dazu mal in einem anderen Post mehr 😉 Kommen wir zu Caraval 😀 Vor längerer Zeit bin ich dem Hype und der Werbung vieler Bookstagrammer verfallen und habe mir das Buch gekauft. Dadurch, dass viele es so in den Himmel gelobt haben, bin ich einfach total neugierig geworden. Außerdem bin ich totales Buch Opfer. Sobald jemand es schafft, mich neugierig zu machen, kaufe…