Beiträge,  Hexe Anja,  Hexengedanken

Hexe Anja’s 19 für 2019

Loading Likes...

Ehrlich gesagt, habe ich von dieser Challenge noch überhaupt nichts gehört >.< Was das aktive angeht, ist Hexe Sasi immer am aktuellsten und hält mich auf dem laufenden 😀 Das hält mich jedoch nicht davon ab, bei der Challenge mitzumachen und meine 19 Bücher für 2019 aufzuzählen. Genug zum Lesen habe ich alle mal xD Mehr, als eigentlich da sein sollte, muss ich leider zugeben. Leider verführen mich die ganzen Cover dazu, immer wieder neue Bücher zu kaufen, obwohl noch genug auf meinem SUB liegen :O Bööööse Bücher!

Meine 19 Bücher für 2019

Aquilas ist die neue Buchreihe von Nadine Erdmann … und ich liebe Nadine einfach! Als ich damals die “Cyberworld”-Reihe angefangen habe, war ich absolut begeistert! Ich habe die Bücher regelrecht verschlungen und jede Seite davon geliebt. Als wir dann auf der FBM2018 Nadine begegnet sind und sie uns ihr neues Buch gezeigt hat … ich MUSSTE es kaufen! Und wisst ihr was das Beste an der ganzen Sache ist?? Jedes Buch hat eine Karte am Buchende bedruckt bekommen, meins wurde jedoch verkehrt herum reingedruckt, was ich tatsächlich richtig genial finde 😀 Das macht es nämlich zum Unikat 😉 

Scythe von Neal Shusterman gehört zu den Büchern, die Anna von FuchsiasWeltenecho so hoch angepriesen haben, dass ich das Buch einfach haben musste. Seht euch alleine das Cover an. Ist es nicht wundervoll?? Aber auch die Geschichte die ich dahinter gelesen habe, hat es mir auch angetan. Ich meine … Ein Kampf darum, über das Leben und den Tod zu bestimmen … ich bin soooo gespannt darauf! Ebenso gespannt bin ich auf Someone New von Laura Kneidl gespannt! Das Buch hat Hexe Sasi bereits ebenfalls gelesen (innerhalb weniger Tage – nur mal so gesagt xD), dass mich sehr neugierig gemacht hat. Doch bevor ich diese Buch lesen werde, sind erst Berühre mich. Nicht. und Verliere mich. Nicht. dran, da die irgendwie auch damit zutun haben. Man kann es war getrennt lesen, aber die Reihenfolge wäre so rum halt besser, als anders rum 😀

Palace of Glass von C.E.Bernard … das Cover hat es mir so unglaublich angetan und die Inhaltsangabe verspricht so unglaublich viel, dass ich mega gespannt auf diese Trilogie bin. Diese Bücher werde ich (hoffentlich :D) genießen! Allein das die drei Bände dieses rote Band haben und es aufeinander abgestimmt ist, hat mich einfach verführt … ich musste es holen!

Iskari – Die gefangene Königin von Kristen Ciccarella ist mein momentanes CR, bei dem ich tatsächlich Zweifel hatte, ob es mir wirklich gefallen würde. Band 1 hat mir einfach unglaublich gut gefallen, weil ich Ashas Geschichte einfach so gefeiert habe und als ich dann gelesen habe, dass es in Band 2 nicht wirklich um Asha sondern um Roa gehen soll. Dadurch war ich sehr unsicher, ob es mir gefallen würde … aber tatsächlich muss ich sagen: es gefällt mir bis jetzt wirklich sehr gut 😀 Update: Ich habe das Buch durch xD Schneller als erwartet! Die Rezi folgt 😉

Bei dem nächsten Buch habe ich mich ein wenig von Hexe Sasi und Anna (Fuchsias Weltenecho) beeinflussen lassen … gut, auch ein wenig vom Film, weil ich den wirklich HAMMER fand! Sicher wissen jetzt alle was ich meine … Mortal Engines von Philip Reeve, der dieses Jahr in den Kinos gestartet hat. Ich weiß bereits von vielen, dass es entscheidende Unterschiede zwischen Buch und Film gibt … aber mal ehrlich: Wann gibt es die nicht? xD Ich trenne grundsätzlich Film von Buch, klar bin ich auch mal enttäuscht, wenn sich partout ALLES und die besten Stellen unterscheiden, aber na ja, Shit happens 😀 … aber zurück zum Thema: Film wurde geschaut und damit muss das Buch gelesen werden. Sonst werde ich von zwei Seiten erschlagen 😀

Ein weiteres Buch auf das ich mich wahnsinnig freue und das ich (hoffentlich xD) mit Hexe Sasi zusammen lesen werde – Kontaminiert – Toxisch Verstrahlt von E.R.Swan. Band 1 haben wir damals durch Anna (mal wieder xD) empfohlen bekommen und es geliebt! Band 2 haben wir dann so schnell es möglich besorgt und … liegen gelassen ._. Eine Schande, aber entweder kamen wir einfach nicht zum Lesen und oder andere Bücher/Genre wurden interessanter … ich glaube das kennt einfach jeder. Aber dieses Jahr nicht! Es wird meins sein!

Eine Buchreihe die auf meinem Stapel sehnsüchtig auf ihren Auftritt wartet ist auch noch: 17 – Das erste/zweite/dritte Buch der Erinnerung von dem AutorinnenDuo Rose Snow. Wir durften diese zwei wundervollen Frauen sogar interviewen und hatten richtig Spaß dabei. Daher kamen diese Bücher einfach in diese Challenge – auch weil Hexe Sasi mich drängt sie zu lesen! Aber das nur so nebenbei 😀

Bei Elfenkrone von Holly Black, bin ich ein wenig dem Hype verfallen – ich geb es zu. Hier war Hexe Sasi auch mal wieder schnell als ich (wie immer xD) und hat es mir wärmstens ans Herz gelegt – gut. Sie hat gedroht mich zu fressen, wenn ich es nicht lese xD aber egal! Allein die Kurzbeschreibung hatte es mir angetan und wenn wir einen Moment innehalten und uns das Cover ansehen … es musste mit, ok?! … Und wenn wir schon bei Coverkäufen sind, die auch mit ihrem Klappentext überzeugen; dann schaut euch mal Krone der Dunkelheit von Laura Kneidl an! Wir ignorieren einfach mal, dass das vierte Buch von Ihr auf meiner “19 für 2019” sind und nehmen das so hin, ok? Geht schließlich um Magie und Fae und … es sieht toll aus man! Verklagt mich nicht!

Wenn man mal ‘Someone New’ und ‘Berühre/Verliere mich. Nicht’ bei seite legt, habe ich echt ganz schön viel Fantasie auf meiner Liste oder? Das ändern wir mal mit Rock my Heart von Jamie Shaw, das bestimmt seit … zwei Jahre auf meiner Wunschliste stand? Erst seit kurzem darf es seinen Platz in meinem Regal haben, aber trotzdem staubt es so ein bisschen ein – so ganz ungelesen. Das muss ich also ändern und wie gesagt … zu viel Fantasie ist nicht gut 😀

Und wo wir von Nicht-Fantasie-Büchern reden; Wahre Helden von Nadine Erdmann (schon wieder!) hat auch ihren Platz in meiner Liste gefunden, weil Hexe Sasi (schon wieder!! Diese Hexe!) es einfach liebt. Es ist anders, es ist frisch und es ist … es ist einfach von Nadine und diese Frau ist so witzig, herzensgut und … toll, da musste das Buch einfach mit. Ist so!

Ebenfalls ein Nicht-Fantasie-Buch wäre dann noch Für immer dein Prinz von Stephanie Kate Strohm, dass eigentlich total untypisch für mich ist. Ja, ich habe bereits ein Winter/Weihnachtsbuch gelesen (Kiss me in Paris, wärmstens zu empfehlen! Süß, witzig und einfach herzerwärmend <3) – aber das war ein Zusammenkauf mit Hexe Sasi, die sich die anderen beiden Teile (Kiss me in London & Kiss me in New York) geholt hat. Dieses Buch allerdings, habe ich mir spontan selbst gekauft, was auch meine Mithexe überrascht hat, weil es eigentlich nicht mein Stil und Genre ist – zumindest nicht ganz. Aber es hat mich einfach so angesprochen … ich freu mich schon wahnsinnig 😀 Mal sehen, ob ich jetzt die Monate lesen werde oder bis Herbst/Winter warten werde xD Je nach Stimmung!

Das nächste Buch auf meiner Liste ist Mondprinzessin von Ava Reed, dass mir (mal wieder xD) von Hexe Sasi ans Herz gelegt (gepresst, wie auch immer!) wurde. Die Geschichte klingt ganz süß und es macht neugierig, auch wenn ich mit Sailor Moon (das wohl ne gaaaanz leichte Adaption sein soll; oder Inspiration oder so xD)nicht wirklich was anfangen konnte. Aber wer kennt es nicht; der Film/Anime/Zeichentrick/Serie ist nichts für einen … aber das Buch ist Yumm!

Keine Sorge Leute, ihr habt es gleich geschafft 😉 Nur noch ein paar kleine Schätze, auf die ich mich wirklich freue. Der nächste ist Götterherz von B.E.Pfeiffer, dass wir Hexen zusammen auf der FBM2018 geholt haben. Ich mein sorry Leute … aber es geht um Hades! Das konnte ich nicht einfach liegen lassen. 

Bei Verdammt nah am Himmel von Linda Shipp, hatte Hexe Sasi mal wieder Schuld. Ist so. Diese Mithexe ist grundsätzlich zu 60% an all meinen Buchkäufen Schuld xD und es tut ihr nicht mal Leid! Ist das zu fassen? Ich ignoriere dabei einfach, dass mich das Thema des Buches angesprochen hat und ich das Cover total schön finde – und das Linda einfach ein toller Mensch ist! Das ignoriere ich, weil Hexe Sasi Schuld ist. Punkt! 😀

Und während meine Mithexe 60% Schuld trägt, hat Anna von FuchsiasWeltenecho einfach mal 15% Schuld an meinen Buchkäufen! Wegen ihr habe ich nämlich Dämonenakademie von Taran Matharu auf meiner Liste und bin so unglaublich neugierig darauf, wie das ganze mit Dämonen und Akademie und (irgendwie auch) Pokemon zu tun hat (ihre Worte! Das Buch soll an Pokemon erinnern Leute! Wo sind die Pokemon-Fans!!?). Also ihr seht – ich kaufe grundsätzlich Bücher, die andere mir empfehlen (*hust* aufdrängen *hust*).

Okay. Ich sagte zwar Hexe Sasi hätte zu 60% Schuld an meinen Buchkäufen … aber ich räume ihr gerne 70% ein! Everless von Sara Holland ist nämlich auch so ein “Das MUSST du Lesen!”-Buch von ihr, das auf wundersame Weise in meinem Regal gewandert ist (mein Portmonee hat geweint – aber egal :D) und das auch soooo gut klingt. Und das Cover … ach Leute … ich bin ein Cover-Opfer geworden TT.TT … es steht wirklich schlimm um mich!

Aber! Ihr habt es geschafft! Das waren meine 19 Bücher für 2019 (Reihen zähle ich aus Prinzip nicht! Band 2 gehört zu Band 1 also psssst!) und ich weiß jetzt schon … das wird ein Lesejahr für mich! Aber was sagt ihr? Haltet Ihr Euch an so eine Liste, wenn Ihr überhaupt bei sowas mitmacht? Ich tue mich da schon etwas schwerer mit, auch wenn ich all die Bücher lesen will … es kommen schließlich immer wieder neue raus und die sind … Neues ist irgendwie immer interessanter findet Ihr nicht auch?

Folge den sozialen Fledermäusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu