Hexe Sasi,  Rezensionen

Hexe Sasi liest … Cassia & Ky (2) – Die Flucht

Loading Likes...

Titel: Cassia & Ky
Untertitel: Die Flucht
Reihe: Band 2 von 3
Autor: Ally Condie
Genre: Dystopie
Verlag: Fischer Taschenbuch; Auflage: 2 (23. Januar 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3596194988
Seiten: 464 Seiten



Inhalt

Nach ›Die Auswahl‹ von Ally Condie jetzt endlich der 2. Band der Bestsellerserie um Cassia & Ky
 
Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

 

Rezensionen





 
 
Hier ist jetzt der gleich der zweite Band 😉
Auch dieses Cover finde ich richtig toll. Das Mädchen in der eingesperrten Kugel, diesmal mit etwas robusteren Klamotten. Und diesmal schlägt sie durch die Kugel durch. Es ist wie immer perfekt auf den Inhalt abgestimmt.

Auch hier war der Schreibstil locker und flüssig zu lesen. Ich hatte wie im letzten Buch, keinerlei Schwierigkeiten durch die Geschichte zu kommen.

In diesem Buch treffen wir teils auf alte Bekannte, aber teils auch auf neue Gesichter. Und auch in diesem Band hat die Autorin sehr viel Geschick bewiesen und jedem einzelnen Leben eingehaucht.  
 

Und auch hier kann ich nur sagen: Wahnsinn. 
Die Geschichte zwischen Cassia & Ky geht weiter und man erfährt neue Geheimnisse. Man blickt tiefer in die Seele von Ky, man fängt an die Rebellion zu verstehen.
Man fängt an der Gesellschaft zu misstrauen. Und doch fragt man sich während des ganzen Lesens: Wer ist der Feind? Die Rebellion oder das System?
Ich muss sagen, das Buch hat mich tief berührt. Die Verbindung zwischen Cassia & Ky wird tiefer, dann wird sie auf die harte Probe gestellt. Hinzu kommen neue Gesichter, die man noch nicht aus dem ersten Band kennt. Man trauert mit ihrer Geschichte.
Ally Condie hat gute Arbeit geleistet. Sie hat so viele neue
Gesichter eingebracht und hat ständig das gewisse Maß gefunden, wie viel sie von den jeweiligen Personen preisgibt.
Das einzige was mich am Anfang etwas störte, war die Aufteilung der Sichtweise. Im ersten Buch erzählt nur Cassia aus ihrer Sicht. Im zweiten Buch kommt die Sicht von Ky dazu. Es ist interessant. Denn endlich erfährt man etwas mehr über Ky. Und warum er so ist wie er ist.  
 

Sowohl im Ganzen als auch im Detaillierten hat Ally Condie ein hervorragendes zweites Buch geschaffen, das einen noch besser in das System der Gesellschaft, aber auch in das System der Rebellion führt. Auch hier gibt es nicht weniger als fünf Fledermäuse!

Die Cassia & Ky – Reihe

Folge den sozialen Fledermäusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu