Hexe Anja,  Mitten im Manga

Mitten im Manga ~ Only the Flower knows 1-3 [Hexe Anja]

Loading Likes...

Werbung | Selbstkauf
Only the Flower knows | Bänder 1-3 [abgeschlossen]| Rihito Takarai | Boys-Love
180 Seiten | Tokyopop| Erschienen am 01. Januar 2012/11. Juli 2012/11. September 2013
Print: 6,95 € | Weitere Informationen: Verlag

Neue Woche, neues Glück … oder so ähnlich?

Ein neuer “Mitten im Manga” und ich habe ein kleines Goldstück aus meiner Sammlung für Euch. Sie waren nicht nur ein Geschenk der anderen Hexe an mich, sondern sind dazu auch noch Mangas von einer meiner Lieblingsmangakas schlecht hin :3
Ihr wollt wissen worum es geht? Ganz einfach!

Only the Flower knows ~ Bände 1-3 Das Leben des Studenten Yoichi Arikawa verläuft in geordneten Bahnen: Er ist beliebt, hat eine Freundin und ist erfolgreich in seinem Studium. Sein einziges Problem sind im Moment nur seine Kontaktlinsen, die nicht richtig passen, weswegen er fast nichts sehen kann. Just an diesem Tag begegnet er zwei Mal zufällig Shota Misaki, doch Arikawa erkennt ihn nicht richtig. Ihm fällt nur eine Kette mit Blumenanhänger auf. Als Arikawa diesen Anhänger später bei sich findet, macht er sich auf die Suche nach seinem Besitzer … Rihito Takarai gehört zu meinen Lieblingsmangakas schlechthin. Nicht nur das ich ihren Zeichenstil abgöttisch liebe, weil sie die Gefühle in den Gesichtszügen der Charaktere so schön zum Ausdruck bringen kann, sondern auch, wegen der Geschichte, die Rihito immer wieder in ihren Mangas erzählt. Es gibt noch eine Reihe von ihr, die ich in den nächsten Wochen noch vorstellen werde und die mir ebenfalls sehr ans Herzen gewachsen ist, doch jetzt geht es erstmal um diese drei Bände.

Only the Flower knows ist in drei Bänden abgeschlossen, die eine süße Liebesgeschichte zwischen zwei Studenten erzählt, die sich durch einen Zufall begegnen. Und das alles nur, weil Yoichi Kontaktlinsen trägt, die ihm nicht passen, wodurch er zum Maulwurf mutiert. Dadurch begegnet er Misaki, ohne ihn richtig zu erkennen, findet am Ende jedoch eine Kette mit Blumenanhänger, die jenem gehört. Da er jenen jedoch nicht richtig sehen konnte, kennt er den richtigen Besitzer nicht, will die Kette jedoch zurück bringen. Und damit fängt alles an …

Ich kann nicht sagen, was ich genau erwartet habe, aber die Geschichte hat mich zu Tränen gerührt. Die Dinge, die Misaki erlebt hat und die ihn so ängstlich gegenüber der Liebe machen, gehen einem einfach nur ans Herz. Das er dennoch langsam Yoichi gegenüber öffnet, hat mich dahin schmelzen lassen. Ich liebe Geschichten, in denen der Beginn einer Liebesbeziehung in dieser Art dargestellt, das es am Anfang Hindernisse gibt, die dennoch schnell gelöst werden können – ZU schnell kann jedoch manchmal zu langweilig werden, was aber hier nicht der Fall war.

Aber wieso heißt die Reihe denn Only the Flower knows?
Kleine Spoilerwarnung an der Stelle! Wobei ich einfach zwei Sätze einbringen werde, die Euch neugierig machen werden 😉

Schmucklilie: Ich liebe dich
Gänseblümchen: Ich empfinde genauso wie du

Ehrlich Leute. In Band 1 wurde es angedeutet, ohne dass man wirklich wusste, was es bedeutete, bis man in Band 3 die Auslösung hatte und ehrlich … ich saß da am Ende mit einem Dauergrinsen und habe gequietscht, weil es einfach so goldig ist!

Zum Schluss muss ich auch eine kleine Warnung aussprechen! Für alle die BL (Boys-Love) mögen, aber keine erotitschen Szene mag, sollte bei Band 3 etwas überspringen. Man muss dabei sagen, dass es nicht überlastig erotisch oder so ist – eigentlich wird es nur in Band 3 gegen Ende erotisch und das kann man im Notfall überspringen. Die Story hinter diesen 3 Bändern ist einfach wunderschön – ich kann es wirklich jedem empfehlen, der BL liebt :3

Wie steht Ihr eigentlich zu Blumen? Kennt Ihr manche Bedeutungen hinter Blumen?

Folge den sozialen Fledermäusen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld!

*

Ich stimme zu