• Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Die Mondprinzessin” [Hexe Sasi]

    Wie lange bin ich um dieses Buch eigentlich rumgeschlichen? Wochen auf jeden Fall. Auf der Frankfurter Buchmesse war es dann soweit: Ich stand vor dem Drachenmond Stand und dieses Buch war das erste Buch, welches ich haben wollte. Ich weiß noch, wie meine Kinnlade noch unten fiel, als die Person hinter dem Tresen fragte: Soll ich dir das Buch auch gleich signieren? Vorbereitung aka stundenlang Autorenbilder stalken? Hat seeehr viel gebracht.   Lynn bemerkt an ihrem achtzehnten Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Rezension zu “Sternenscherben” [Hexe Sasi]

    Mein Name ist Nora Stars und ich gehöre zur Elite des perfekten Systems. Unter meiner Haut sitzt ein Chip, der verhindert, dass ich eine der letzten Städte der Erde verlasse, denn außerhalb leben die Outsider. Wertlose Menschen, die ohne den Schutz der Stadt wahnsinnig wurden. Ausgebildet zur Kämpferin, werde ich alles für das System tun. Aber ich bin anders, denn mein Haar ist nicht blond wie das der meisten Privilegierten, es ist pechschwarz. Und obwohl alle meine Erinnerungen vor meinem 18. Lebensjahr gelöscht wurden, erscheinen in meinen Träumen Bilder aus einem längst vergangenen Leben – einem Leben außerhalb der Stadt.   Nachdem es jetzt eine ganze Zeit lang still um…

  • Hexe Sasi,  Rezensionen

    Hexe Sasi liest … Memories to Do

    “In ein Schwimmbad einbrechen, zu einem Candle-Light-Dinner ausgeführt werden, mich an meine Hochzeit erinnern … Eine seltene Form von Amnesie hat Allies Erinnerungen an die vergangenen 17 Jahre ausgelöscht. Im Herzen noch ein Teenager steht sie ahnungslos vor ihrem zweijährigen Sohn, einem Ehemann, den sie nicht liebt, siebenhundert unbekannten Facebook-Freunden und einem verdächtig dunklen Nebel, der sich über ihre Vergangenheit zieht. Im Leben der 34-jährigen Allie ist nichts mehr von dem übrig, was ihr als Teenager wichtig war – nicht einmal ihr Name. Um den Geheimnissen der geschwärzten siebzehn Jahre auf die Spur zu kommen, reist sie zurück in die amerikanische Kleinstadt, in der ihre Erinnerungen enden. An ihrer Seite…